Schnelles Nudelgericht

Wer kennt es nicht, wenn das Essen mal im Alltag fix auf dem Tisch stehen muss. Dennoch soll es doch lecker und vor allem selbstgemacht sein oder? Ich finde das Rezept ist super easy und innerhalb von 15 Minuten fertig gemacht. Ihr könnt eigentlich alles hinzugeben was der Kühlschrank noch so an Gemüse hergibt und wo ihr Lust drauf habt. 

Ich habe mich für Cocktail Tomaten, Lauchzwiebeln und frischen Basilikum entschieden. Lasst uns den Teller füllen.

Wenn ihr die absoluten Soßen Liebhaber seid und die Nudeln schwimmen sollen bei Euch, könnt ihr natürlich einfach die doppelte Menge der Soßen Zutaten nehmen( Tomatenmark/Frischkäse/Sahne/Parmesan) Aber jetzt zeige ich direkt mal das Rezept:

Viel Freude beim Kochen 🙂

Eure Alex ♥

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?