Maulwurfskuchen

Leckerer MAULWURFSKUCHEN mit Erdbeeren!

(Werbung/Kooperation)

….Na was steht denn da für ein leckerer Mauswurfshügel? Ich denke dies ist definitiv der einzige Maulwurfshügel wo sich jeder drüber freut. Im Gegensatz zu denen im Garten und zu dieser Jahreszeit hat man auch alles für das Rezept Zuhause, ich zumindestens immer. Wart ihr schon Erdbeeren pflücken? Ich finde es ist eine der schönsten Saisons im Jahr, ich gehe mehrfach im Sommer Erdbeeren pflücken und habe somit immer welche Zuhause. 

Ohne Erdbeermarmelade, der klassische Erdbeerboden, Frischkäsetorte mit Erdbeeren oder wie hier der Maulwurfskuchen mit Erdbeeren endet keine Erdbeersaison bei mir. Das steht jedes Jahr als Pflichtprogramm in der Küche an und ich liebe es total. Mal eben zum Bauern im Ort und Erdbeeren pflücken oder im eigenen Garten…. hach fantastisch!

Lasst uns zusammen sein & das Leben genießen….

was für wahre und wichtige Worte im Leben. Aus diesem Grund liebe ich diese Serviceplatte total. Durch eine wunderbare Kooperation mit https://www.stilundtorte.de/ habe ich diese und viele andere wunderbare Artikel bekommen. Schaut mal bei im im Shop oder auch im Onlineshop vorbei, ich versichere Euch Euer Herz wird dahinschmelzen bei den tollen Sachen.

Aber nun zum Rezept für den Maulwurfskuchen. Es ist ein kleines niedliche Törtchen, wir sind zu dritt im Haushalt und deswegen sind oft die großen Formen einfach zu viel für uns. Hier hat die Tortenform eine Größe von 16 cm. 

Ihr habt anschließend auch noch vom krümmeligen Teig etwas über, das ihr dann für Cakepops benutzen könnt. Muss auch nicht direkt am gleichen Tag gemacht werden sondern der hält sich auch noch ein zwei Tage später. Etwas Frischkäse mit dazu und dann habt ihr auch den Teig für leckere Cakepops direkt mit fertig.

Maulwurfskuchen

Zutaten

  • Zutaten Boden:
  • -5 Eier
  • -2 Pck. Vanillezucker
  • -180 g Zucker
  • -200 g Mehl
  • -1/2 Pck. Backpulver
  • -50 g Backkakao
  • Zutaten Creme:
  • -200 g Sahne
  • -2 Pck. Vanillezucker
  • -250 g Erdbeeren
  • -150 g Frischkäse

Zubereitung

  1. Zubereitung Boden: 16 cm Form
  2. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Tortenform mit Backtrennspray einsprühen.
  3. Zucker/Vanillezucker und Eier miteinander aufschlagen bis sich das Volumen verdoppelt hat. Anschließend das Mehl/Backpulver und den Kakao vorsichtig einrieseln lassen. Auf niedrigster Stufe verrühren.
  4. In die Form gießen und ca. 35 Minuten bei 180 Grad backen.
  5. Nun schneidet ihr ungefähr etwas mehr als die Hälfte ab und löffelt den Boden unten aus. Die Krümmel zur Seite legen und den übergebliebenen Deckel könnt ihr für Cakepops benutzen.
  6. Für die Creme:
  7. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Erdbeeren waschen und klein schneiden.
  8. Die Sahne unter den Frischkäse geben und vermengen.Anschließend auch die Erdbeeren dazugeben. Die Sahnemischung nun in den ausgehöhlten Boden geben und eine Kuppel damit formen.
  9. Die Krümmel darauf verteilen und fertig ist der Hügel.
https://alexkitchenlove.com/maulwurfskuchen/

Viel Spaß beim Backen und habt

 

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?