Fluffiger Zitronenkuchen

Du bist auf der Suche nach einem saftigen und fluffigen Zitronenkuchen? Dann habe ich hier ein super leckeres und einfaches Rezept für Euch.

Zunächst aber wünsche ich Dir ein wundervolles neues Jahr 2019. Mit viel Gesundheit, schönen Erinnerungen, ganz viel Lebensfreude und das notwendige Glück und Ehrgeiz für die Ziele, die du dir im neuen Jahr setzt. Bei uns war es Silvester sehr schön. Wir hatten Besuch von meinem Bruder und Schwägerin und unseren Nachbarn. Es war wirklich total nett, wir haben Raclette gemacht und wie immer beim Raclette war der Tisch zu klein weil es einfach Essen für eine Woche gab. Von Minipizzen, über Gemüsepfanne bis hin zum Flammkuchen haben wir alles ausgetestet. Wie es dann immer so ist wenn es schön ist war es dann auch ganz schnell 03:30 Uhr morgens und ich bin ins Bett gefallen.

Nun aber zu meinem ersten Rezept für dich im neuen Jahr. Ich habe einen leckeren Zitronenkuchen gebacken. Mir ist es sehr wichtig, dass auch oft Bio Produkte in meine Kuchen kommen wie auch hier in diesem. Er sollte fluffig und saftig schmecken und schnell gemacht sein. Ganz sicher ist dieser KLassiker sowohl etwas für die Kleinen und Großen ein echtes Krümmelmonster und Gaumenschmaus.

Fluffiger Zitronenkuchen

Kategorie: Allgemein, Kuchen, Rezepte

Zutaten

  • Zutaten:
  • -3 Eier
  • -Abrieb einer Bio Zitrone
  • -5 El frisch gepresster Zitronensaft
  • -130 g Sonnenblumenöl
  • -170 g Zucker
  • -180 g Mehl
  • -1/2 Pck. Backpulver
  • Für den Guss:
  • -200 g Puderzucker
  • -2 El Zitronensaft

Anleitung

  1. Zubereitung:
  2. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und eine Kastenform einsprühen mit Backtrennspray oder mit Backpapier auslegen.
  3. Die Eier mit dem Zucker aufschlagen. Anschließend das Öl und den gepressten Zitronensaft hinzugeben.
  4. Den Abrieb der Bio Zitronen hineinraspeln und weiterhin verrühren.
  5. Backpulver und Mehl mit miteinander vermischen mit Hilfe einer Gabel und in die Maße heben. Langsam verrühren bis sich das Mehl verbunden hat.
  6. In die vorgefertigte Kastenform gießen und bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.
  7. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft vermischen und auf den erkalteten Kuchen gießen. Mit Zitronenscheiben garnieren und fertig ist dein fluffiger Zitronenkuchen.
https://alexkitchenlove.com/fluffiger-zitronenkuchen/

Ich wünsche Euch einen guten Start ins neue Jahr und viel Spaß beim Backen.

Eure Alex ♥

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?