Eis Parfait

Sommer, Sonne und was darf natürlich nicht fehlen? Genau eine leckere Eistorte, in diesem Fall habe ich Euch ein Eis Parfait gezaubert.

Ein Eisparfait ist eine super leckere cremige Eiszubereitung. Das schöne daran ist man braucht keine Eismaschine dafür wie bei vielen anderen Eissorten. Ein ganz normale Kastenform genügt und ihr könnt ihr ein leckere Parfait für die Sommertage zubereiten. Für mich war die Erdbeerzeit perfekt dafür, ihr könnt aber auch jede anderes Frucht dafür benutzen. Kirschen, Himbeeren oder Brombeeren schmeckt auch super lecker dabei. Ein Tipp zur Erleichterung des heraus nehmen anschließend. Stapelt das Ganz umgekehrt, d.h. der Boden kommt oben in die Kastenform. Einfach kurz die Form von außen mit heißem Wasser begießen und ihr könnt es schon umkippen.

Ich bin ja jemand der immer Abwechlung in meinem Rezepten und bei Abenden mit der Familie oder Freunden braucht. Immer das Gleiche auftischen liegt mir nicht so, ok ich muss zugeben einfach wäre es 😀 Aber was solls so entstehen doch immer wieder neue leckere Dinge. Aus diesem Grund habe ich auch das Eisparfait gemacht, weil ein paar Kugeln Eis hat man ja öfters im Sommer.

Eis Parfait

Zutaten

  • Zutaten:
  • (Kastenform)
  • -80 g Butterkekse
  • -50 g Butter
  • -250 g Erdbeeren
  • -200 ml Sahne
  • -300 g griechischer Joghurt
  • -1 Pck. Vanillezucker

Anleitung

  1. Eine normale Kastenform mit Backpapier bis an den Seiten mit Backpapier auslegen. Die Sahne als Erstes steif schlagen.
  2. Griechischer Joghurt und den Vanillezucker dazugeben und verrühren. Die Hälfte der Erdbeeren pürieren. Nun die Joghurtsahnemasse teilen und die Hälfte in die Form gießen.
  3. Die andere Hälfte mit den pürierten Erdbeeren vermischen.
  4. Die übrigen Erdbeeren halbieren und auf die Masse legen. Anschließend den Erdbeerjoghurt eingießen.
  5. Zum Schluss die Butterkekse mit Hilfe eines Mixers zerkleinern und die Butter schmelzen.Beides vermischen und auf die Joghurtmasse geben und leicht andrücken.
  6. Für mindestens 6 Stunden in den geben. (Nofrost Funktion ist wichtig).
https://alexkitchenlove.com/eis-parfait/

Genießt die Eiszeit und lasst es euch schmecken.

Eure Alex ♥

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?