Cremige Kürbissuppe

Die Blätter fallen von den Bäumen, die Natur bekommt ihre wundervollen Farben, die Abende werden früher dunkel und die Tagen werden kälter. Da wird es definitiv Zeit für leckere warme Suppe oder? Ich stehe dann immer super gerne mit einer schönen warmen Tasse Tee im Herbst/Winter am Herd und köchle meine Suppen. Vorher noch einen gemütlichen Spaziergang gemacht und dann in die gute warme Stube an den Herd 🙂 das liebe ich wirklich an dieser Jahreszeit. Genau so einen tollen Tag hatten wir gestern, erst der Spaziergang bei dem traumhaft schönen Wetter, die ersten Herbst Deko Sachen eingesammelt in der Natur und dann eine leckere Kürbissuppe gekocht. 

Ich nutze für eine Kürbissuppe immer den Hokkaido Kürbis, schmeckt super gut und seine orange Farbe strahlt über den ganzen Tisch. Dieses Mal habe ich noch ein paar Garnelen dazu einfach in der Pfanne gemacht, wollte es mal ausprobieren und ich fand die Kombi super lecker. Einfach die Garnelen mit Zitrone und Knoblauch in einer Pfanne köcheln lassen und dann auflegen zur Suppe.

Ich wünsche Euch viel Freude beim kochen 🙂 

Eure Alex ♥

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?